Unter Psychotherapie im Allgemeinen versteht man die professionelle Behandlung von psychischen Störungen mit Hilfe von wissenschaftlich anerkannten Psychotherapieverfahren. Das Ziel einer psychotherapeutischen Behandlung ist es, psychische Probleme zu reduzieren oder zu heilen.
Um meinen Patient*innen die bestmögliche psychotherapeutische Behandlung zukommen zu lassen, orientiere ich mich stets an dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Da die Verhaltenstherapie ein wissenschaftlich anerkanntes Therapieverfahren ist und darüber hinaus in vielen verschiedenen wissenschaftlichen Studien ihre hohe Wirksamkeit in der Behandlung von psychischen Störungen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen belegt werden konnte, habe ich mich auf dieses Therapieverfahren spezialisiert.